Die neue ROWEFLEX® Dosierrinne – Rückblick SOLIDS 2018

By 16. November 2018Allgemein

Die Wegen GmbH zeigte auf der diesjährigen Messe SOLIDS in den Westfalenhallen in Dortmund eine besondere Neuigkeit:

Die neue ROWEFLEX® Dosierrinne.

Mit einer innovativen Höhenverstellung im Einlaufbereich wird eine variable Rinnenbelegung ermöglicht. Hierdurch können große Mengen bis auf das Gramm genau dosiert werden, gleichzeitig können aber auch sehr kleine Mengen dem Dosierprozess kontinuierlich zugeführt werden. Durch diese große Bandbreite der Fördermenge kann die Dosierrinne sowohl für Total- als auch für Differentialdosierungen gleichermaßen verwendet werden. Im Inneren befinden sich keine bewegten Einbauteile, welche im Reinigungsfall ausgebaut werden müssen. Durch Schnellverschlüsse an beiden Enden kann die Dosierrinne hierdurch bei einem Produktwechsel schnell und ohne viel Aufwand gereinigt werden. In Kombination mit dem integrierten flexiblen Behälter können selbst schwierige Produkte der Dosierung einwandfrei zugeführt werden, wobei die Produkte durch die integrierten Vibrations- oder Klopfelemente konstant im Fluss gehalten werden. Dies vermeidet Brückenbildung und Produktstau im Behälter.

Die Vorteile dieser Neuheit sind:

  • Hohe Genauigkeit
  • Einfache Reinigung
  • Variable Rinnenbelegung
  • Hohe Bandbreit der Fördermenge
  • Keine bewegten Bauteile im Innenraum
  • Einfache Anpassung auf Schüttguteigenschaften
  • Schneller Produktwechsel

Da die Höhenverstellung im Einlaufbereich eine absolute Neuheit darstellt haben wir hierauf einen Gebrauchsmusterschutz erhalten. Wenn Sie sich von den Vorteilen der ROWEFLEX® Dosierrinne im Anwendungsfall überzeugen lassen wollen, sprechen Sie uns gerne an. Wir können in unserem Technikum jederzeit einen Dosierversuch mit Ihrem Produkt realisieren.

Max Wegen

About Max Wegen

Leave a Reply